Tacoma Rough Country 3" Suspension Lift w/ N3 Struts (2005-2019 Pre-Runner & 4WD) Review & Install

Just another WordPress site

Tacoma Rough Country 3" Suspension Lift w/ N3 Struts (2005-2019 Pre-Runner & 4WD) Review & Install

Hallo Leute Dies ist Joe von Extreme Terrain Und heute werde ich das überprüfen und zeigen Sie, wie Sie den Rough Country 3-Zoll installieren Aufhängekit mit angehobenen N3-Streben passend für alle ’05 und neueren Allradantrieb Tacomas und ’05 bis ’15 Vorläufer Dies wird für den Tacoma-Besitzer sein, der es ist auf der Suche nach einem Lift-Kit, das in der Mitte ist Boden Du wirst etwas Fahrthöhe bekommen Sie werden in der Lage sein, etwas größer zu passen Reifen Sie werden eine bessere Offroad-Leistung erzielen, und das alles zu einem günstigen Preis Dieses Kit enthält N3-Stickstoff von Rough Country Ladungsschocks an allen vier Ecken Nun wird diese Stickstoffladung nachgeben die überlegene Wärmeableitung und daher Resist Schocks verblassen, wenn diese viel dauern auf den Spuren besser als in der Fabrik Schock wäre Nun, das wird zu geringen Kosten kommen von Fahrqualität Dies ist zwar noch sehr täglich befahrbar Kit gibt es ein bisschen einen Kompromiss zwischen tägliche Fahrbarkeit und Offroad-Leistung Der Aufzug für dieses Kit in der Front ist im Gange von diesen gehobenen Streben hierher zu kommen Wir verschieben die Position dieser Becher a etwas höher, damit wir die Fabrik nutzen können Frühling und sehen noch einen Aufzug Lift im Heck kommt von diesen haltbare 2-Zoll-Heckliftblöcke hier Alles in allem betrachten wir also einen 3-Zoll Aufzug vorne und 2 Zoll Hubraum im Rückseite Nun, das wird helfen, den Truck zu bringen Niveau Nun, alle Tacomas und Lastwagen kommt mit ein bisschen Rechen in sie, was bedeutet der hintere wird etwas höher sitzen als die Vorderseite des Lastwagens Nun ist die Idee, jedem Gewicht entgegenzuwirken ins Bett hinzugefügt Oder wenn Sie etwas schleppen, wird es eben an diesem Punkt Aber wenn Sie nicht sehr oft schleppen, ist es das mehr sieht eine Sache aus, und dieses Kit ist in Arbeit unseren Lastwagen generell anzuheben und mitzubringen auch zu nivellieren Mit diesem Lift können Sie etwas größer montieren Reifen unter dem Tacoma sowie rund 31,6 Zoll Reifen Konkret geht es bei der Reifendimensionierung eine 265 / 75R16 sein Oder wenn Sie die 17 haben, wie es ist auf unserem Tacoma heute wird das eine 265 / 75R17 Nun, nur um euch zu zeigen, wie es aussehen könnte So haben wir 33 Tacoma aufgelegt Und auf ebenem Boden hat es nichts beeinflusst Aber wenn Sie auf einer Spur unter voller Artikulation sind, Dies wird wahrscheinlich einen Fenderliner fangen, so Nur ein Wort der Warnung, und ich würde empfehlen innerhalb dieser Fabrikgrenzen von rund bleiben 31,6 Zoll Die Preise für dieses Kit werden in der Nähe liegen die 500-Dollar-Marke, und genau dahin Erwarten Sie ein Stickstoffschockkit wie dieses landen Und wieder ist dies eine gute Mitte Grounder Aber wenn Sie vorhaben, einige der härtere Trails und fast wöchentlich ausgehen Basis, aber ich würde empfehlen, es zu verstärken, Schauen wir uns einige der anderen Kits an habe auf der Website Sehen Sie sich vielleicht einen mit Knöcheln an Gleitplatten, Querträger und sogar einige Reservoirschocks Das würde Sie dahin bringen, wo Sie sein müssen diese härteren Wege zu bewältigen, aber erwarten Vervierfachung des Preises Nun, am anderen Ende des Spektrums, wenn Sie ein paar hundert sparen wollten Geld, Rough Country bietet das gleiche Kit ersetzt aber die vorderen drei Streben mit stattdessen einige Abstandshalter Das würde die Arbeit für noch mehr erledigen angemessener Preis Im Preis dieses Artikels enthalten, jedoch ist auch eine dreijährige Herstellergarantie von rauem Land Installieren Sie für diese wird leicht ein bekommen Drei von drei Wir werden uns ernsthaft in die Welt graben Suspensionskomponenten unseres Tacoma hier, und wir werden eine Spreize zerlegen Montage, so dass Sie einen Federkompressor benötigen Ein Lift macht dies auch exponentiell einfacher, Aber es sollte ungefähr einen Tag dauern, um es zu tun Etwas mehr Zeit für die Arbeit, wenn Sie arbeiten auf Jack steht Aber lass mich dir ohne weiteres zeigen So installieren Sie diese auf Ihrem Tacoma Tools, die wir für diese Installation verwenden, werden jetzt erstellt ein grundlegender Ratschenschlüssel-Satz sein, aber wir haben es getan brauche einen 19-mm-Maulschlüssel, a Grundpfannen-Set, 19 Millimeter Krähenfuß, Ratsche, Schutzbrille, Filzstift, Sprühfarbe, Drehmomentschlüssel, Stemmeisen, Schraubgriffe, Nadel Nasenzange, Trennscheibe, Hammer und Auswirkung Und der erste Schritt, natürlich, gehen wir Verwenden Sie eine 21-Millimeter-Buchse und entfernen Sie alle vier unserer räder Danach werden wir einen 13-Millimeter verwenden Buchse zum Entfernen unserer Bremsleitungshalterung Als Nächstes beginnen wir mit unserer Krawatte Stange Ich werde eine Nadelzange benutzen, um mich zu beugen zurück den Splint, und dann sollten wir sein die Mutter entfernen können Wir müssen das wahrscheinlich mit treffen ein Hammer, und dieser sollte sofort herausfallen Als nächstes holen wir unsere Zugstange heraus des Weges Diese Kronenmutter ist 19 Millimeter Nun, dieser Kragen für die Spurstange ist ein bisschen etwas verjüngt und das ist, was das hält gerade jetzt

Also werden wir das mit einem Hammer schlagen, ein wenig Schock durchlaufen, und es sollte Veröffentlichung Als nächstes werden wir diesen 17 Millimeter entfernen Mutter an der Unterseite unseres Pendelstangenendes Verknüpfung Wir machen das für die Fahrerseite auch Sobald das veröffentlicht ist, sollten wir es können Schwingen Sie unsere Pendelstange aus dem Weg Jetzt entfernen wir einfach dieses Oberteil Kugelgelenk hier Wir werden diesen Splint herausholen Übrigens, dann die Nuss fallen lassen, diesen Splint treffen mit einem Hammer, und wir sollten uns trennen können das von unserem oberen Steuerarm Also lassen wir die Nuss da und Schlagen Sie einfach diesen Splint erneut mit dem Mini-Schlitten an, und es sollte wie die Spurstange loslassen Also mit dem Gewicht und dem Knöchel auf der Nuss, wir können das jetzt entfernen Wir haben eine Stangensteckfassung, nur um sie zu fangen es und durch die Belastung unserer Bremsleitungen Bevor wir unsere Bremsenbaugruppe fallen lassen, sind Sie gerade dabei möchte diese Bremsleitung aus ihrer Halterung entfernen Halterung hier am oberen Querlenker Zu diesem Zeitpunkt sind wir also fast fertig Arbeiten an unserer Strebenmontage Aber bevor wir das tun, müssen wir zurück zum andere Seite als unsere Pendelbar trifft die Oberer Querlenker auf der anderen Seite Also machen wir das rückgängig und erlauben es ganz nach oben und aus dem Weg schwingen Auf der anderen Seite haben wir gerade unsere obere Kugelgelenk, und das wird zulassen Wir werden viel mehr aus diesem Einfluss herausholen Bar Also, mit unserer Suspension komplett auseinander genommen, Jetzt können wir die Strebe entfernen Es gibt drei 14-Millimeter-Bolzen auf der Oberseite, und dann werden wir diese Schraube aufheben der Boden Und es sollte sofort rausfallen Nun, um den unteren Bereich rückgängig zu machen, werden wir greifen ein Ende mit diesem 19-Millimeter-Schlüssel und Die Nuss ist auch 19 Millimeter Und damit können wir unsere herausziehen Strebenmontage, und dann machen wir es das Gleiche für die andere Seite Also machen wir als nächstes dasselbe die Fahrerseite Wir werden die drei, 14 Millimeter ungeschehen machen Schrauben oben, 19 unten und fallen nach oben die Fahrerseitenstrebenbaugruppe Bevor wir uns dem Federkompressor zuwenden, Wir werden tatsächlich an unserem Differential arbeiten fallen Nun, um das zu erreichen, gehen wir Entfernen Sie die vier 12-Millimeter-Bolzen aus unsere Gleitplatte Jetzt haben wir einen klaren Zugang zu unserem Differenzial Klammern Sie konnten sehen, wo unser Drop installiert wird Aber dafür müssen wir abheben unsere Gleitplattenverstärkung Diese Lippe hier wird die Klammer treffen für unser differenzial Also müssen wir das wegschneiden, aber Wir müssen das nur für die Fahrerseite tun Also werden wir diese vier, 17 Millimeter lockern Schrauben, lassen Sie das raus, machen Sie unseren Schnitt, installieren Sie ihn erneut dies und lassen Sie unser Differential fallen So, jetzt haben wir unsere Gleitplattenverstärkung Schnitt Und wieder sollte dieser Schnitt etwa einen Zoll betragen tief um 4,5 cm zurück Wir haben es abgelegt Jetzt entfernen wir das Klebeband des Malers dass ich euch zeige, welche Linie ich war Schneiden Sie auf, schlagen Sie dies mit ein wenig Farbe an Vermeiden Sie Korrosion und installieren Sie sie erneut

es auf dem LKW Jetzt können wir diese 17-Millimeter-Fabrik verwenden Hardware für die Neuinstallation unserer Gleitplattenverstärkung Also, jetzt lassen wir den Unterschied etwas fallen Bit und installieren Sie unsere Abstandhalter Jetzt werden wir diesen Bolzen hier entfernen Es gibt auch eins auf der anderen Seite Es ist eine 19-Millimeter-Mutter oben und die Schraube ist eine 22 Also, jetzt habe ich diese Stange einfach ein wenig fallen gelassen Bit, und jetzt werden wir unseren Abstandhalter installieren zwischen dieser Buchse und dem Rahmen Und dann gibt uns Rough Country eine neue Hardware um das wieder am Rahmen zu sichern Und dann machen wir dasselbe für die andere Seite Jetzt hat unsere neue Hardware einen 19-Millimeter-Durchmesser Mutter oben und der Bolzen ist 19 Millimeter auch Und wenn alles enger wird, können wir jetzt hängen und installieren Sie unsere Schutzplatte mit diese Fabrik 12-Millimeter-Hardware So, jetzt haben wir unsere Strebenmontage am Federkompressor Und was wir tun werden, ist dies zu komprimieren Verwenden Sie dann einen 17-Millimeter-Schlüssel, um das zu erhalten Nuss abnehmen, dann können wir unsere Feder übertragen zu unserer neuen Strebe Nun, da wir die Nuss von oben haben unsere Strebe entfernt, sollten wir in der Lage sein zu fallen das durch den Frühling und geradeaus Und dieses Kit wird mit neuen Unterlegscheiben und Buchsen geliefert so können wir die werkseitig auf der Hut Dann können wir den Hut wieder auf die setzen Frühling, und setzen Sie unsere neue Strebe durch Stellen Sie sicher, dass es eine Buchse und Unterlegscheibe gibt beiderseits Jetzt haben wir ein Paar Lastergriffe an der Spitze Wir ziehen das mit 19 Millimeter nach Schlüssel Die neue Hardware im Kit beträgt 19 Millimeter Sie möchten nur sicherstellen, dass dieser Zylinder sitzt korrekt auf der oberen Spule und dass der untere Becher auch den Boden trifft Spule auf die gleiche Weise Und diese Nuss muss nicht nur zu weit gehen etwa 35 Fuß-Pfund Sobald Sie das Gefühl haben, dass Sie getroffen haben, können Sie loslassen Nehmen Sie den Schraubenschlüssel heraus und lassen Sie ihn los die Kompression auf die Feder Also, jetzt werden wir den Hut aufstellen und die Tasse und lösen Sie die Spannung an der Feder Also, jetzt wiederholen wir dasselbe Prozess für die andere Seite Also werden wir diese Spitze noch enger machen Nuss bis etwa 35 Fuß-Pfund, und dann haben wir kann die Spannung an der Feder lösen Jetzt können wir unsere neue Strebenbaugruppe neu installieren und sichern Sie die Oberseite mit dem 14-Millimeter

Hardware, die wir vorher entfernt haben und die Unterseite mit der 19-Millimeter-Hardware Und der untere Bolzen geht auf 100 Fuß Also, was wir hier gemacht haben, ist, dass wir die gesenkt haben LKW auf neuen Wagenheber Das ist, um unseren unteren Steuerarm zusammenzudrücken und lassen Sie uns das obere Kugelgelenk bekommen sitzt und die burgmutter wieder auf Diese obere Kugelgelenkmutter wird also festgezogen auf 40 Fuß-Pfund und erhält dann das Original Splint Also, jetzt werden wir unsere Krawatte neu installieren Stange Sie können das zurück in den Kragen drücken und Dann sichern Sie es mit dieser Fabrik 19 Millimeter burg mutter Und diese Burgmutter wird auf 65 Fuß-Pfund gedreht Als nächstes werden wir unsere Bremse festziehen Zeilenklammern mit 12 und 10 Millimetern Steckdose Was unsere Bar anbelangt, werden wir es schaffen die andere Seite zugeknöpft und warten das bis zum Ende Und wieder wird der untere Bolzen gedreht bis 100 Fuß-Pfund Also haben wir auf dieser Seite den Lastwagen wieder abgesenkt und dann den unteren Querlenker hochgezogen, bekam den Knöchel in der oberen Steuerung Arm, und jetzt ziehen wir das Original zurück Schlossmutter auf dieses Kugelgelenk Und dann wird diese Nuss auf 40 Fuß-Pfund gedreht und bekommt den original Splint Jetzt haben wir den Truck wieder in der Luft Wir werden unsere Zugstange wieder einbauen und diese Schlossmutter festziehen Als nächstes setzen wir unsere Bremsleine Klammern wieder zusammen und drehen Sie das Pendeln Das Lenkerende verbindet auf beiden Seiten 52 Fuß So, jetzt haben wir die Front wieder zusammen Wir können nach hinten gehen und als erstes Wir werden den Schock entfernen Der untere Bolzen ist 17 Millimeter Gleiches gilt für die Nuss Die Spitze ist eine 14 Aber bevor Sie diese entfernen, vergewissern Sie sich stützen Sie Ihre Hinterachse mit einem Wagenheber, Wagenheber stehen oder Bodenheber, nur um einige zu entlasten von dem Gewicht und der Spannung von diesem Schock Für die Oberseite ist das also wieder ein 14-Millimeter Nuss Was ich tun werde, ist, den Schraubenschlüssel anzulegen und Setzen Sie dann ein Paar Schraubstöcke Sie könnten einen kleinen Schraubenschlüssel verwenden Zweitens: Legen Sie ein Paar Schraubstöcke um die Oberseite um zu verhindern, dass es sich dreht, und dann sollten Sie Diese Mutter lösen können Nun, wenn Sie die Nuss abgelegt haben, könnten Sie runterziehen Die Büchse fällt ab und auch Ihre Schock Als nächstes werden wir die Nüsse lösen auf unseren Bügeln Das sind 19 Millimeter Denken Sie daran, dass dies immer eine gute Idee ist in einem X-Muster Dann lassen wir die Achse ein wenig runter Bit und schieben Sie in unseren Liftblock Wenn die Achse ausreichend abgesunken ist, haben wir kann jetzt diesen Abstandhalter einschieben Sie möchten sicherstellen, dass die Beiträge in einer Reihe liegen und dass der Block bündig sitzt das Achsende an der Blattfeder Es gibt eine sehr leichte Verjüngung

Stellen Sie sicher, dass es nach vorne geht das Fahrzeug Also, kleine Seite vor dem Fahrzeug Der Liftblock ist jetzt an Ort und Stelle Wir können unsere neuen U-Bolzen einsetzen Stellen Sie sicher, dass diese Klemme hier installiert ist die Achse, wie im Werk, und sichern Sie sie mit einer neuen Hardware, Mutternmuttern und flach Scheiben Jetzt, genau wie beim Autoreifen, sind wir werde diese in einem X-Muster nach unten ziehen Diese benötigen eine 22-Millimeter-Buchse und erhalten auf etwa 90 Fuß-Pfund gedreht Jetzt können wir unseren hinteren Dämpfer installieren Und ganz schnell wollte ich nur darauf hinweisen die Reihenfolge der Buchsen auf diesem Wir haben also unsere nach oben gerichtete Tasse, dann die Buchse mit dem Kragen ebenfalls nach oben Dann wird es tatsächlich unser Schock sein wird dort oben am Rahmen befestigt Dann werden wir unsere Spitzenbüchse mit anziehen Der Kragen zeigt nach unten und dann die Tasse nach unten und mit dieser Mutter sichern die Ausrüstung Und dann werden wir diese Mutter festziehen mit einem 14-Millimeter-Schlüssel Und mit der Spitze an Ort und Stelle Verwenden Sie die Standardhardware, um die Unterseite wieder zu installieren Schraube an der Unterseite des Stoßdämpfers Und wieder werden wir auf dieser Seite beginnen mit der Unterseite des Stoßdämpfers 17 Millimeter Schraubenschlüssel und Steckschlüssel zum Entfernen der unteren Schraube Und dann wieder für die Spitze, die wir verwenden werden ein Paar Griffe, an denen man sich festhalten kann Es dreht sich nicht und ein 14-Millimeter-Schlüssel diese Mutter lösen Dann lösen wir unsere U-Bolzen mit eine 19-Millimeter-Buchse und lassen Sie unsere Stange herunter Jack Und dann unseren Hubblock wieder einschieben, sich verjüngen zur Vorderseite des Fahrzeugs zeigen Und jetzt werden wir unsere U-Bolzen installieren genau wie auf der anderen Seite Weiter geht es als nächstes mit dem Fahrer seitlicher Dämpfer Also haben wir unsere Buchse und den Becher gesetzt Ich werde das einfach im unteren Bereich beginnen und dann den oberen Buchsenbecher und die Mutter einbauen

Jetzt werden wir das einfach neu installieren Bodenschraube hier und schlagen Sie mit der Wirkung Gewehr Also mit unserem Lift-Kit komplett zugeknöpft Ich wollte nur eine Sekunde dauern, um darüber zu gehen darauf hinweisen, woher der Aufzug kommt, welche wesentlichen Verbesserungen wir vorgenommen haben und welche Vergleichen Sie das, was wir mit einem Aktien-Tacoma gemacht haben Und beginnend mit der Front die Position von diesem Frühlingsbarsch gleich hier Sei da, wo der Aufzug herkommt Wenn ich jetzt unsere Werksstrebe hochhalte und ich haben die Böden genau dort ausgerichtet, Sie konnten diesen Unterschied in wo sehen Die Frühlingsstangen tragen dazu bei zum Frontlift auf diesem LKW Nun, darüber hinaus nehmen wir zu der Durchmesser dieser vorderen Strebe, die ist zu dem Volume hinzufügen, um sicherzustellen, dass Dies widersteht Kavitation und bleibt kühl möglich Nun, wenn Sie einen LKW so heben mit der Frühlingsbarsch fügt ein wenig hinzu Winkel zur Achse Nun kann diese Achse manchmal herausziehen und das ist eine extrem schlechte Sache Nun, was dieses Kit beinhaltet, ist dieser Unterschied Tropfen, den wir früher installiert haben, der läuft um die CV-Achse etwas ebener zu machen und stellen Sie sicher, dass es nicht herausfällt, auch nicht unter extreme Artikulation Also haben wir hinten einen 2-Zoll-Liftblock hinzugefügt zwischen Achsrohr und Blattfeder, und wir haben auch diese verlängerten U-Bolzen an Platz für das, aber der Schock Rough Land N3 wird für das aufgenommen hebe auch an Und wenn ich die Aktie halte, daneben geschossen, Sie konnten sehen, wie lange es noch dauert Ich habe hier den Boden aufgereiht und du kannst Sehen Sie, es gibt gute drei Zoll in der Länge hinzugefügt mit einem Rough Country N3-Schock Nun, für den Aufzug länger zu sein, das raue Land vergrößert den Durchmesser von auch die Dämpferröhre Und das wird die Flüssigkeitsmenge erhöhen innen, was helfen wird, auf die Stickstoffladung, helfen Sie, diese kühl zu halten, widerstehen Kavitation und sind daher stoßfrei Und für den allerletzten Schritt gehen wir um die Räder wieder einzubauen Und das wird es für meine Überprüfung und Installation der 3-Zoll-Aufhängung von Rough Country Hubset mit angehobenen N3-Streben für alle ’05 und neuer Allradantrieb Tacomas und ’05 bis ’15 Vorläufer Danke fürs zuschauen Ich bin Joe Und für alle Dinge, Tacoma, halte es hier bei extremeterrain.com