[Teil 7] Reise nach Montenegro – Die Rückreise

Just another WordPress site

[Teil 7] Reise nach Montenegro – Die Rückreise

[Musik] das ist der ausblick von unserem letzten schlafplatz hier und wir stehen direkt mit dem seitenfenster so dass wir den mond und das wasser sehen konnten trotz der nahen küstenstraße war die nacht recht ruhig und kaum autos unterwegs die schwarzen heckscheiben fenster eignen sich wunderbar als spiegel um sich morgens die haare zu machen wurde sie einfach zu lassen wie sie sind was sich wirklich bewährt hat ist es unser bettzeug mit den spanngurten festzumachen somit hält es wunderbar im kofferraum und wir können problemlos die sitze erstmals rechte seite ich sitze richtig aufstellen danach kann ja alle auf die wegen der seite springen und wir können den rechten sitz elektrisch aufstellen [Musik] unsere reise geht zu ende und das wetter scheint es auch so zu meinen da unsere zeit etwas knapp ist nehmen wir diesmal die autobahn wir entscheiden uns eine kurze pause in zagreb zu machen [Musik] vielleicht lag es an den weg die kroatische hauptstadt wirkte aber eher grau und etwas schäbig wobei es aber auch einige schöne gebäude und erkennen gab die altstadt gehört auf jeden fall dazu wir haben aber noch nicht viel gesehen und es gibt dort einiges zu entdecken wie zb die kürzeste bahn der welt [Musik] [Musik] [Musik] [Musik] der rückweg führte uns lange durch die wälder und über stand praktisch nur aus kunden nach ca 2 stunden solcher fahrt wusste ich nicht mehr wo sich mein magen eigentlich befindet ich war froh als die straße wieder gerade vor der nachdem wir die slowenische grenze hinter uns gelassen haben [Musik] als wieso wenige bewährt haben der messe es schon wir haben also einen platz für unsere letzte übernachtung in dieser scheiße gefunden ich weiß nicht ob man das gut erkennen kann aber wir haben seit neuestem eine dachbox innenbeleuchtung entwickeln uns weiter haben auf der letzten tour festgestellt dass wenn wir im dunkeln aus der dachbox noch dinge holen wollen wir einfach nichts sehen nichts finden und da oben dann mit taschenlampen einer

hand das recht kompliziert wird aber mit dieser innenbeleuchtung ist es sehr einfach sind zwei led streifen verbunden mit einem kabel die dann in den kofferraum führen und an einem normalen 12 volt stecker angeschlossen werden der ein schalter hat und wir können das somit einen ausschalten oder auch aus stecken und so ist das schlafplatz heute geht es zurück nach hause war eine sehr ruhige nacht trotz regen und war sehr leiser unangenehm mitten im wald ein bisschen wind dunkel hier die motorkontrollleuchte leuchtet seit gestern abend und hat sich auch über nacht nicht erledigt wir treffen gleich einen servicetechniker in kirschrot der schaut sich das ganze mal an da irgendwas machen kann es gibt allerdings keine beeinträchtigungen vom fahrzeug der servicetechniker ist informiert und wollte sich hier mit uns treffen nach nur circa fünf bis zehn minuten traf er dann auch ein und schaute sich das problem an chrysler und es gibt hier halt den neuen münchen sucht die motoren der macht nur ladeluft das kann ich eigentlich nur die die früher war das noch nicht so da hat man einfach keine leute gefühl hier vorne bringe aber mittlerweile als ich wie es ausschaut also wenn der mörder war da muss einem ganzen schlaf richtig weit aufgerissen haben weil ich soviel der servicetechniker telefoniert gerade mit der zentrale so sieht es aus wenn die abdeckung entfernt ist und wann das problem komplett sieht also ich kann nämlich nicht aus aber wenn das einmal dabei dann hatte sich wohl kräftig zähne geputzt und rheingau ausgespuckt und es ist viel wasser vom metal wasserschlauch kaputt gebrochen von dem luft ansaugt ladeluftkühler ladeluftkühler heißt das genau und man hätte jetzt reduzierte leistung könnte aber erst einmal weiterfahren dieser schlauch ist wohl in wenigen minuten eingebaut aber nirgendwo auf lager so dass jetzt in wenigen tagen erst ausgetauscht werden kann und wir werden unsere reise jetzt fortsetzen und hoffen dass es keine weiteren probleme dem fahrzeug gibt ist ein schade für bmw wir haben jetzt keine 9000 kilometer runter mit dem auto fünf wochen alt das fahrzeug hat vor zwei wochen schon mal ein austauschmotor komplett bekommen komplette motor turbolader ausgetauscht und jetzt gibt es das nächste problem mal schauen wie die geschichte weitergeht durch die dachbox auf dem fahrzeug dann fahren wir sowieso nicht so schnell höchstens 130 140 das ganz entspannt aber nicht wollen da sonst die kühlbox dann vom dach reicht haben wir vollgas geht aber früher oder später kommt die kühlbox natürlich nicht die kühlbox die dachbox natürlich runter und dann hätte ich schon gerne wieder die leistung im fahrzeug die man auch bestellt hat [Musik] hatten wir sehen von deutschland sind wir durch fünf länder gefahren in richtung mund in langley küste entlang und wir haben auch die autobahnen vermieden von leipzig nach podgorica war denn das ca 1750 kilometer und wahrscheinlich genauso viel oder sogar ein bisschen mehr auf die rückreise diese hat sieben tage gedauert und fünf nicht denn davon haben sie im auto verbracht wir haben auf unsere reise keinerlei lokale währung gehabt sondern und alles mit karte bezahlt in den ländern die eigene währung hatten haben sie ja praktisch hatten wir nie probleme überall wo wir etwas gebraucht haben ging es mit der karte und montenegro was vielleicht nicht alle wissen gehört zwar nicht zum europäischen union hat ein paar euro eingefüllt also das war natürlich sehr bequem für uns das fahrzeug hat sich bewährt auf der strecke hat spaß gemacht ein ruhiges fahren man kann wirklich lange strecken ohne zu ermüden zurücklegen zwar auch genügend platz zum schlafen vorhanden wie wir glaube ich schon mal erwähnt haben nicht viel mehr als an einem vw passat mit dem wir vorher unsere tore gemacht haben bis auf

das problem im motorraum eignet sich der x7 als reisemobil und vor allem es ist sehr leise dann dröhnen beim einzahlen manfred kommen die straße man wird kaum wenige reiche wenn alle fans dazu sind natürlich es gab häufiger mal situationen wo wir irgendwas besichtigt haben und aus dem ganzen trubel dann wieder am auto angekommen waren martin gesetzt die türen zugemacht und die ruhe genossen wir hatten ja bereits das problem angesprochen dass in bosnien die verkehrszeichen nicht erkannt wurden vom fahrzeug was seltsam ist weil die genauso aussehen wie bei uns hinzu kommt noch die funktion der automatischen geschwindigkeit über name funktionierte auch außerhalb von deutschland überhaupt nicht hat das auto einfach nicht gemacht hat angezeigt dass diese funktionen nicht unterstützt in diesem land und dann musste man jedes mal sehr darauf achten die richtige geschwindigkeit eingestellt zu haben was in deutschland und österreich problemlos funktioniert wenn man einfach auf die schilder zu fährt das auto erkennt das passt die geschwindigkeiten an und man hat immer die richtige geschwindigkeit auch die navi hat geldprobleme irgendwelche stadt gegen ein ort zu ziehen in bosnien an der montana dass das ging bei mir gar nicht und auch das war nicht ganz leicht wir haben uns geholfen indem er teilweise dem konzert service angerufen haben der mit dem auto integriert ist da hat man dann sozusagen die haben das ziel im computer gesucht und schicken das dann direkt zum auto das ist auf jeden fall sehr komfortabel aber natürlich keine dauerhafte lösung was lustig ist es ihn war zu sehen auf der karte man konnte ihn aber nicht mehr aktiven [Musik] wir hoffen dass die audioqualität in dieser reihe deutlich besser ist im vergleich zu unserer reise zum nordkap wir haben uns ein funkmikrofon set zugelegt welches dann im normalfall irgendwo hier am t shirt hängt oder zwischen uns beiden ist so dass man unsere stimme besser aufnehmen kann auch wenn die kamera deutlich weiter entfernt ist der sender von dieser kleinen einheit hat ein eingebautes mikrofon was wunderbar funktioniert man kann auch ein externes mikrofon anschließen was wir teilweise gemacht haben hat dann allerdings dazu geführt dass wenn man das externe mikrofone mehrfach ein und aus steckt irgendwie das interne mikrofon nicht mehr funktioniert das scheint ein bekanntes problem zu sein wir hoffen dass rote das ganze repariert und in einen zukünftigen in zukünftigen versionen das problem nicht mehr vorhanden ist haben auf den wir zu sehen sind und komplett ohne tun weshalb wir dann nach vertonen mussten gefilmt bzw dokumentiert haben wir unsere reise mit einer go pro 7 black dazu ein roter wireless co mikrofon system das ganze wurde auf einem ipad mit luca fuzion geschnitten wird die dieter scannen und dann diverses zubehör wie halterungen und kabel und adapter wie im video mehrfach gesehen haben mussten wir häufig in die dachbox da war einfach immer frische wäsche rausgeholt haben irgendwelche leeren flaschen reingelegt haben und so weiter rein von der kapazität her ist es super man kann einfach wirklich alles mitnehmen muss sich keine gedanken machen man kann yuan nach oben heben und sie kommen die dachbox rein aber unter normalen bedingungen schafft man es nicht in die dachbox zu kommen ohne irgendwie mit dem oberkörper das auto zu polieren einfach aufgrund der breite des fahrzeugs war es wenn das wetter schlecht ist und das auto richtig eigentlich ist keine optimale lösung ist etwas anderes wenn man mit dieser dachbox einfach zum zielort fährt 1000 kilometer ist dann 14 tage irgendwo und wenn man täglich in die dachbox moz bei wind und wetter morgens und abends ist es auf jeden fall nicht optimal wir werden auf einer unserer nächsten reisen versuchen mal ohne dachbox zu reisen und uns mit dem gepäck etwas einzuschränken wir haben ein selbstgenähtes moskitonetz welches wir über die hintere tür stülpen können sodass keine insekten reinkommen wenn wir nachts lüften beim schlaf was und das fenster offen haben wir haben allerdings festgestellt dass es wenn gerade wenn windstille ist und es nicht super kalt draußen ist hilfreich wäre auf der gegenüberliegenden seite ein weiteres netz zu haben und wir haben den moskito nicht selbst gewählt weil man kann sie zu verkaufen war nicht in der größe dieses event hier

wir hatten in einem unserer ersten teile erklärt wofür diesen spannungswandler gekauft haben offenbar ist diese erklärung etwas zu kurz gekommen weshalb wir das hier noch mal ganz kurz darstellen wollen also wir haben eine kühlbox ein kompressor kühlbox die funktioniert hier an diesem 12 v anschluss im auto das problem ist wenn wir den motor abstellen entweder weil er nachts schlafen oder weil wir in den städten irgendetwas besichtigen geht auch die kühlbox aus und die lebensmittel werden waren deshalb gibt es hier sein solo kg 500 welcher einen eingebauten akku hat und man hier dann die kühlbox anstecken kann über diesen akt kann die kühlbox ungefähr 20 stunden betrieben werden 2024 je nach temperatur die herausforderung das problem ist um den so ok akku zu laden braucht gibt es ein adapterkabel welches auch über 12 volt hier werden soll vollstrecker funktioniert und dann so etwas allerdings nicht gut funktioniert bei diesem euro 6 fahrzeuge deshalb haben wir diesen spannungswandler der spannungswandler wird ihnen die steckdose gesteckt an dem spannungswandler haben den 220 volt ausgang an diesen wir wiederum das netzteil des 220 volt netzteil anstecken für den super okay und dann können wir hier den suzuki laden und kommen auflade ströme dauert ein paar sekunden bis das da ist auflade ströme von 80 bis 90 watt wenn dessen das uki während der fahrt dann regelmäßig geladen wird kann man hier spannung und nehmen für die kühlbox und das ganze wird einfach durch geschliffen das heißt man muss nicht irgendwie umstecken wenn man stehen bleibt sondern kann das ganz normal weiter nutzen und auch zeitgleich irgendwie per usb oder 220 volt steckdosen irgendwelche notebooks laden die drohne etc der akku wiegt ungefähr neun kilogramm und ist recht handlich und tragbar und steht bei uns einfach im fußraum [Musik] das war wirklich eine sehr schöne reise und sie haben eine wunderschöne sachen gesehen die länder sind wirklich sehenswert und sie empfehlen euch wirklich dorthin zu fahren man sieht dass der krieg und kommunismus später haben ein sehr tiefe spuren hinterlassen haben wir sehr viel kaputt gemacht in montenegro kann man zum beispiel viele gebäude aufsteigen ohne dach sehen die stehen immer noch nach dem krieg seit 30 jahren und wenn man so durch fährt kann man sagen dass sie diese länder echter seine rollen langsam trotzdem sind sie ein paar wirklich sehenswert und deswegen kann ich nur zustimmen wir hatten nur eine woche urlaub und dafür haben wir wirklich sehr viel gesehen und sehr weit sind wir gefahren eigentlich bräuchte man mehrere wochen um diese länder wirklich zu erleben um dort mehrere sachen zu sehen die da sehen sie wert sind es gibt eine riesige menge von solchen sehenswürdigkeiten und orten die man besuchen sollte aber wir hoffen dass wir zumindest euch seinen eindruck von diesen ländern vermitteln kann vielleicht schaffen wir es in zukunft vier wochen pro land zu investieren aktuell reisen wir so dass wir möglichst viel in kurzer zeit sehen und ohne jedes detail immer wahrnehmen zu können [Musik] das möchte ich vor allem sagen ein paar jens ist auch sehr empört da von den vielen orten in denen wir übernachtet haben manchmal in gewaltigen vor wo man es nicht erwarten würde da lag überall müll von den leuten die da vorher waren also das ist unser appell zu euch wenn ihr irgendwo übernachtet oder der pause irgendwo nicht doch einmal mit und dürfte es in die mülltonne irgendwo das ist wirklich nicht so aufwendig und macht einfach die orte die man später besucht viel schöner und man muss es sich nicht ansehen die natur geht nicht kaputt weil wenn alle so machen dann gibt es bald keine orte zu sehen und es gibt keine natur zu erleben weil alles zu geld ist wir haben eine rolle mit mülltüten hier nutzen regelmäßig um den müll im auto sozusagen zu sammeln in der mülltüte und es gibt an jeder raststätte überall möglichkeiten diese mülltüten dann zu

entsorgen die müssen nicht erst voll sein dürfen auch halb voll sein und dann fangen wir einfach eine neue mitglieder an dem auto also wirklich nicht würden wir hoffen dass es euch gefallen hat uns bei unserer reise zu begleiten wenn ihr weitere videos fotos verfolgen volt freuen wir uns wenn ihr uns kein kanal abonniert und uns ein like dallas gerne könnt ihr auch unsere videos kommentieren und beantworten euch zeitnah das nächste video ist schon bald unterwegs bis demnächst tschüss sagen jens und iraner